Zimmer in der Villa Frühling

Im Jahr 1874 wurde für den Schlossarchitekten Carl Frühling eine Villa als repräsentatives Wohnhaus unmittelbar unterhalb des Schlosses erbaut. In den großzügigen Räumen der früheren Architektenvilla haben wir für unsere Gäste im Schlossberg Hotel insgesamt zehn Doppelzimmer individuell und einladend eingerichet. Drei Zimmer liegen im Erdgeschoß, wo sich auch der Frühstückssalon befindet. Sieben weitere Zimmer, darunter die beiden Suiten, liegen auf der ersten Etage des Hauses. Direkt vor der Villa befindet sich der hoteleigene Parkplatz für unsere Gäste.

Durch die einzigartige und leicht erhöhte Lage der Villa am Schlossberg genießen unsere Gäste einen grandiosen Panoramablick über die schöne Altstadt von Wernigerode, auf die ersten Höhenzüge und Täler des Harz bis hinauf zum Brocken, dem höchsten Berg des Harz. Und auch von der Frühstücksterrasse und vom Waldgarten aus können Sie das nur wenige Gehminuten entfernte historische Stadtzentrum mit seiner Fachwerkidylle überblicken oder den Blick in die Ferne bis zum Brocken schweifen lassen.

Komfort Zimmer

Die beiden gemütlichen Komfort Doppelzimmer der Villa Frühling liegen auf der ersten Etage. Von hier aus blicken Sie auf den bewaldeten Agnesberg, auf dem das Schloss Wernigerode steht. Die Zimmer haben eine Größe von 22-24 m².
Zur weiteren Ausstattung…

Superior Zimmer

Von den sechs individuell eingerichteten Superior Doppelzimmern in der Villa Frühling liegen drei im Erdgeschoß und drei in der ersten Etage. Alle Superior Zimmer bieten einzigartige Blicke auf die Wernigeröder Altstadt, den Harz und den Brocken oder auf den Fußweg hinauf zum Schloss.
Zur weiteren Ausstattung…

Suiten

Unsere beiden Suiten haben eine komfortable Zimmergröße von ca. 32 m² und befinden sich in der ersten Etage der Villa Frühling. Von hier aus genießen Sie einen fabelhaften Blick auf den Harz mit dem Brocken oder über die Altstadt von Wernigerode. Große Fenster und die stilvolle Einrichtung in warmen Farbtönen schaffen eine angenehme Wohnatmosphäre.
Zur weiteren Ausstattung…

Zimmer im Kammerboten-Fachwerkhaus

Das denkmalgeschützte Kammerboten-Fachwerkhaus wurde bereits um die Mitte des 18. Jahrhunderts errichtet und gehört ebenfalls zum Ensemble des Schlossberg Hotel. Seine Geschichte ist ebenso wie die Villa Frühling eng mit dem Schloss Wernigerode verbunden. Denn hier wohnten einst die Bediensteten der im Schloss residierenden Grafen und Fürsten.

Heute erwarten Sie in dem für die Harz Region typischen Fachwerkhaus sechs gemütliche Komfort Doppelzimmer auf zwei Etagen mit schönem Ausblick und gehobener Ausstattung. In kurzer Zeit erreichen Sie von hier aus das Schloss oder gelangen zu zahlreichen weiteren Sehenswürdigkeiten und Restaurants von Wernigerode.

Das Kammerboten-Fachwerkhaus liegt gleich gegenüber der Villa Frühling, sodass die Frühstücksterrasse und der Waldgarten nur wenige Schritte entfernt sind.

Komfort Zimmer

Unsere sechs Doppelzimmer im Kammerboten-Fachwerkhaus verfügen über ein eigenes Badezimmer mit Dusche oder Wanne und haben eine Größe von 20-24 m². Die Doppelbetten sind mit Einzelmatratzen ausgestattet und 1,6m x 2m bzw. 1,8m x 2m groß.
Zur weiteren Ausstattung…